Denkzettel 436

Das au­then­ti­sche Ur­teil ist ei­nes, hin­ter, un­ter, vor oder über dem kei­ner­lei Ab­sicht zu de­tek­tie­ren, kon­sta­tie­ren ist. Es ist ein Ur­teil, das sagt, was un­mit­tel­bar ist — und kei­nes, das mehr oder we­ni­ger ge­heim ver­mit­teln will, so dann: zei­gen will, was sein soll.

(Und so ist es dann eben Teil ei­nes ‚Ur‘, wort­spie­le­risch formuliert.)

Abonnieren
Benachrichtigung bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen