Entrée

Das und der Selbstzweckatelier
fac­tum brutum 

Neueste Beiträge

Denkzettel 349

Dem Men­schen wur­de durch Men­schen das Recht zu­ge­spro­chen, dass er ei­nen An­spruch auf Rech­te hat.

Gilt des­glei­chen auch für Pflich­ten? Sind Rech­te mit Pflich­ten zu be­zah­len? Wer­den Pflich­ten mit Rech­ten vergoldet?

(Gibt es ei­ne Men­schen­pflichts­char­ta? Ei­ne Such­ma­schi­ne quit­tiert ei­ne … Wei­ter­le­sen➜

Sollen sie doch Heuschrecken essen!

Gedankenfragmente zum Beitrag »Wir werden eben Nüsse suchen oder sowas« von Charlotte Szász in der FAZ v. 2·XI·22, einem kurzen Bericht zur vom „Zentrum für postkantische Philosophie“ der Universität Potsdam veranstalteten Tagung „Politik der Natur“ in Berlin

Zum Bei­trag

📌

»Das Wah­re ist das Gan­ze.« 1⇣He­gel, G. W. F.: Phä­no­me­no­lo­gie des Geis­tes, Ham­burg 1988, S.15 (Vor­re­de). — He­gels Satz zeigt für Ver­stän­di­ge viel, sagt je­doch nichts.

(Denk­zet­tel 51)

Kommentieren/Teilen

Re­fe­ren­ces
1 He­gel, G. W. F.: Phä­no­me­no­lo­gie des Geis­tes, Ham­burg 1988, S.15 (Vor­re­de).