Denkzettel 458

Wenn die Wür­de des Men­schen als un­an­tast­bar gilt, gilt dann nicht auch, dass des­sen See­le un­ver­wund­bar ist?

Abonnieren
Benachrichtigung bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen