Denkbilder

Eine Galerie

Hier sind al­le Bei­trä­ge zu fin­den. Al­les, was selbst an Ar­te­fak­ten her­vor­ge­bracht oder an­der­or­ten ent­deckt wor­den ist. Die­se Text­stü­cke, sich li­te­ra­risch üben­de Mi­nia­tu­ren, wol­len als Bil­der an­ge­se­hen wer­den, bes­ser noch: an­ge­schaut wer­den. Sie er­he­ben kei­nen Wis­sens­an­spruch, es sind in Text ge­setz­te Si­mu­la­cra von Wirk­lich­kei­ten, mit­hin: Mit Wor­ten ge­fass­te Auf­zeich­nun­gen. Eben: Denk­bil­der, Re­fle­xio­nen, die sich als Ge­dan­ken­no­ta­te vermitteln. 

Denkhäppchen für den Tag

📌

Zen ist kei­ne Re­li­gi­on oder Phi­lo­so­phie. Zen ist ei­ne Hal­tung: Ei­ne Mo­ral in der Be­geg­nung des Men­schen mit dem Da­sein und dem gan­zen Rest.

(Denk­zet­tel 95)

Kommentieren/Teilen